Warum heizt die Heizung obwohl sie aus ist?

Das Fenster wurde nur mal kurz für ein paar Minuten im Winter geöffnet und beim Schließen des Fensters wird festgestellt, dass die Heizung läuft obwohl sie aus ist.

Viele Mieter oder Hausbesitzer ärgern sich über die laufende Heizung, aber es gibt einen guten Grund warum die Heizung läuft. Wir sind im Bereich Heizung und Sanitär in Bielefeld tätig und wollen diese oft gestellte Frage hier beantworten.

Kurzantwort zu: Heizung heizt obwohl sie aus ist

Das Thermostat an der Heizung hat eine Frostschutzfunktion, diese soll bei Minusgraden dafür sorgen, dass die Rohre der Heizung nicht einfrieren und deshalb heizt die Heizung, obwohl sie aus ist.

Folgen

Wenn die Rohre der Heizung einfrieren, könnte es zu einem Rohrbruch kommen, auf Grund der Ausdehnung der Heizungsflüssigkeit bei Kälte. Sobald es dann wieder wärmer wird, kann die Heizungsflüssigkeit austreten und einen Schaden verursachen.

Zum Schutz der Heizungsrohre sollte diese Funktion immer bestehen bleiben. Es gibt Ausnahmen, aber diese sollten mit Ihrem Heizungsinstallateur besprochen werden. Um Schäden an der Heizung zu vermeiden sollte man selber nicht daran schrauben, ausser man kennt sich sehr gut aus.

Im Winter sollten Fenster nicht zu lange geöffnet bleiben und nicht den ganzen Tag auf Kippe gehalten werden. Fenster auf Kippe kühlen nur die Wände ab und sorgen dafür, dass die Heizung wieder läuft obwohl sie aus ist. Besser nur kurz das Fenster ganz auf, das reicht meistens und das Zimmer kühlt nicht zu sehr ab.

Frostschutzfunktion erkennen

Die Frostschutzfunktion erkennen Sie an der kleinen Schneeflocke bzw. an dem kleinen Sternchen an dem Thermostat Ihrer Heizung.

Hier können Sie mehr über den Frostschutz erfahren.

Verwandte Begriffe:

Alternativ werden auch Begriffe wie Frostwächter oder Frostwächterstellung verwendet.

Fazit:

Neben der Frostschutzfunktion gibt es noch weitere Gründe warum die Heizung heizt oder zu heiß wird. Oft sind es technische Defekte die schnell repariert werden sollten, um teuren Schaden abzuwenden. Im Idealfall sollten Heizungen regelmäßig gewartet werden und daher bieten wir unseren Stammkunden auch eine Heizungswartung an.